Zwiebelhackies

diese kleine Frikadellen mit reichlich Zwiebeln sind genau das richtige um auf der Faust vor der Glotze (oder so) gefuttert zu werden.

Wie man sieht: Erst Zwiebeln fein hacken

Eier dazugeben – eins auf ein Pfund Hackfleisch

etwas Sahne – Pfeffer und Salz aus den Mühlen – ein bis zwei Esslöffel Mostert – frisch gemahlenes Paniermehl

alles tatkräftig mit den Händen verkneten

Pfanne mit reichlich Fett erhitzen

Hackfleischmasse zu Handteller grossen Bällchen formen

und in die Pfanne damit. Öfter wenden – die Temperatur sollte ca. 180°C sein.

Dann nur noch geniessen – heiss oder kalt je nachem wie’s mundet…….

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s