Limburger Blutwurst met Apfelsirup auf Schwarzbrot

Bratblutwurst   – Mehl – Fett zum braten –

Schwarzbrot – dick Butter

Apfel Sirup – heisst hier „appelstroop“

Blutwurst in fingerdicke Scheiben schneiden – leicht mehlieren

langsam von beiden Seiten braten – nicht zu lange sonst wird sie

trocken.

Schwarbrot dick mit Butter bestreichen

gebratene Blutwurst drauf legen – und mit

Appelstroop beträufeln – soviel man will –

Dann nur noch geniessen.

Bild folgt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s