U S A h h h h… und der Trumpel

Wann wird der Volltrottel endlich abgesetzt.

Damit wieder Frieden in der Weltgeschichte einkehrt.

Trump muss weg Er ist ein Tyrann ! Er will die Welt regieren. Das darf nicht passieren ! Ich habe Angst was dieses Unikum noch alles kaputt macht. Er ist einfach ein fieses Ekelpaket.

Auch das noch:

First Lady Trump wil 150 miljoen van Daily Mail wegens ‘merkschade’

nun ja vor der Zeit als Präsidentenfrau war sie im Escortsektor Berufstätig.

Pfui ba ba ….. das tut man nicht Melany


Das sollte man gesehen haben:

even voorstellen aan Trump

Zwiebelhackies

diese kleine Frikadellen mit reichlich Zwiebeln sind genau das richtige um auf der Faust vor der Glotze (oder so) gefuttert zu werden.

Wie man sieht: Erst Zwiebeln fein hacken

Eier dazugeben – eins auf ein Pfund Hackfleisch

etwas Sahne – Pfeffer und Salz aus den Mühlen – ein bis zwei Esslöffel Mostert – frisch gemahlenes Paniermehl

alles tatkräftig mit den Händen verkneten

Pfanne mit reichlich Fett erhitzen

Hackfleischmasse zu Handteller grossen Bällchen formen

und in die Pfanne damit. Öfter wenden – die Temperatur sollte ca. 180°C sein.

Dann nur noch geniessen – heiss oder kalt je nachem wie’s mundet…….

 

 

unser Öcher Printen Huhn

Hühnerbrust in Stücke geschnitten

gleiche Mengen Zwiebeln geviertelt

drei bis vier Echte Öcher Kräüter Printen

3 Esslöffel Apfelkraut  oder Rübenkraut

2 Glas Rotwein

einen guten Schuss Essig – am bestens Rotweinessig

Als Beilage: Reis – Nudeln oder was eben schmeckt

„unser Öcher Printen Huhn“ weiterlesen

Drum Sticks in het zuur.

drumstick_1

oder

Hühnerschenkel Süss Sauer

 

Warum Sauerbraten immer nur vom Rind ? Mal mit Huhn ausprobieren.

drumstick_2

Was brauchen wir dafür:

Hühnerschenkel

Rotwein

Essig

reichlich Zwiebeln

Apfelkraut

Aachener Printen (kein Lebkuchen bitte)

„Drum Sticks in het zuur.“ weiterlesen

in Butter gebratene Kalbsleber

kalbsleber

mit Reis und Paprikastreifen.

frische Kalbsleber

Paprika in Streifen


Kalbsleber in nicht zu dicke Tranchen schneiden.

In Mehl wälzen und in Butterfett braten.Temperatur nicht zu hoch – ich habe 140°C – nach dem anbraten mit grobem Peffer und ganz wenig Salz würzen.

Reis wie gewohnt garziehen – Paprika in Streifen schneiden und  braten.

Ich liebe Kalbsleber so simpel und einfach.

Saure Heringsfilet Streifen mit Cornichons und Ananas

 

heringssalat

Sauer macht Lustig. Deshalb so ein Heringssalat mit Ananas und Cornichons.

Ist auch nicht viel was man benötigt.:

Sauer eingelegte Heringsfilets – wir haben Rollmöpse genommen. die werden in Strefen geschnitten.

Cornichons in Mundgerechte Stück schneiden – den Cornichonsaufguss als Lake verwenden – Ananasblöckchen incl. Saft – in eine Schüssel geben – gut vermischen und ab damit in die Kühlung .

Dazu gab es dick mit Butter bestrichene Scheiben Schwarzbrot oder Pumpernickel – ein kühles Blondes und los geht’s.

 

 

 

 

Aachener Geschenk = Kochbuch für junge Ehen.

91216-007

Ambrosia

½ Liter saurer Rahm wird recht steif geschlagen, 200 Gramm gestossener Zucker, etwas Vanillenzucken und 1/16 Liter Arrak, sowie 4 Blätter rote, in warmem Wasser aufgelöste Gelantine untergemischt.
Man füllt damit Kelchgläser ( oder Schale), stellt es kalt und gibt vor dem Anrichten Schlagrahm darauf.

„Aachener Geschenk = Kochbuch für junge Ehen.“ weiterlesen

Hallelujah (Leonard Cohen)

Now I’ve heard there was a secret chord

That David played, and it pleased the Lord

But you don’t really care for music, do you?

It goes like this

The fourth, the fifth

The minor fall, the major lift

The baffled king composing Hallelujah.

 

 

Hallelujah

Hallelujah

Hallelujah

Hallelujah

 

Your faith was strong but you needed proof

You saw her bathing on the roof

Her beauty and the moonlight overthrew her

She tied you

To a kitchen chair

She broke your throne, and she cut your hair

And from your lips she drew the Hallelujah.

 

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

You say I took the name in vain

I don’t even know the name

But if I did, well really, what’s it to you?

There’s a blaze of light

In every word

It doesn’t matter which you heard

The holy or the broken Hallelujah.

 

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

 

I did my best, it wasn’t much

I couldn’t feel, so I tried to touch

I’ve told the truth, I didn’t come to fool you

And even though

It all went wrong

I’ll stand before the Lord of Song

With nothing on my tongue but Hallelujah.

 

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah

Hallelujah.

(Leonard Cohen)

 

Pangasius Filet Finkenwerder Art mit pommes frittes

pangafinkenwerder-1

Normaler Weise wird „Finkenwerder Art“ mit (Mai) Schollen genossen.

Aber … wo steht geschrieben, dass man nicht selbst etwas verändern kann,

was auch gut ist.

Pangasius Filet – oder anderen festkochen Fisch –

Schalotten und Speckwürfel

Pfeffer und Salz

….und für die Beilage: Fritten.

„Pangasius Filet Finkenwerder Art mit pommes frittes“ weiterlesen

Infused Water

JA  …. ich hab‘ es ausprobiert. . . . und ich muss sagen schmeckt echt gut …. und ist einfach zu stellen.

Leitungswasser mit Geschmack. Also einen Krug mit kaltem Leitungswasser füllen. Früchte – Gemüse grob klein schneiden – dazu geben…. und ab damit in den Kühlschrank. Je länger es zieht um so besser wird der Geschmack.

Einfach mal ausprobieren – es löscht verdammt gut den Durst.

„Infused Water“ weiterlesen